Was ist ein Managed vServer?

Ein Managed vServer ist ein virtueller Server, der von einem Hosting-Unternehmen betreut wird. Wir sind ein solches Hosting-Unternehmen, das sich um die Einrichtung, Inbetriebnahme und Wartung Deines Servers kümmert. Unter anderem stellen wir auf Deinem Managed vServer auch Standard-Software bereit – zum Beispiel einen Webserver, einen Datenbankserver und einen FTP-Server. Des Weiteren kümmern wir uns um die Installation von Updates, die Überwachung des Server und um auftretende Probleme. So kannst Du Dich ganz entspannt zurücklehnen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Managed vServer und einem vServer?

Ein Managed vServer wird von einem Hosting-Unternehmen betreut – von der Einrichtung bis zur Wartung. Ein vServer wiederum wird von Dir betreut. Das heißt, Du bist für die Einrichtung, Inbetriebnahme und Wartung zuständig.

Was ist der Unterschied zwischen einem vServer und einem Dedicated Server?

Für große Web-Lösungen mit sehr vielen Besuchern kann die Performance eines vServers oftmals nicht genügen. So kann es hier zu langsameren Ladezeiten oder anderen Performance-Engpässen kommen. In diesem Fall ist ein Dedicated Server die bessere Wahl.

Doch was ist nun der Unterschied zu einem vServer? Bei einem Dedicated Server steht Dir die komplette Rechenpower eines eigenen Servers zur Verfügung. Überlastungen, die von anderen Benutzern verursacht werden, sind somit ausgeschlossen. Bei einem vServer teilst Du Dir die Rechenleistung mit mehreren Benutzern.

Ist ein Managed vServer sicher?

Ist der vServer richtig eingerichtet und nimmt das Hosting-Unternehmen regelmäßig Backups sowie Updates vor, sind bereits 99 Prozent der Sicherheitszweifel geklärt. Außerdem sollte eine Virtualisierungsschicht verwendet werden, die Ihren Managed vServer bestmöglich von den anderen vServern auf dem gleichen System trennt. Bei uns kannst Du Dir sicher sein, dass wir Deiner Server richtig konfigurieren, eine Virtualisierungsschicht verwenden und auch regelmäßig Backups sowie Updates vornehmen.

Für wen lohnt sich der Einsatz eines Managed vServer?

Unser Managed vServer ist unter anderem für Blogger, kleinere und mittlere Online Shops oder Entwickler geeignet. Grundsätzlich für alle, die Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Ressourcen eines eigenen Servers zu einem günstigen aber fairen Preis benötigen.

 

 

Ich benötige einen Managed vServer: RichteT Ihr mir den Server ein?

Selbstverständlich. Das gehört schließlich zu einem Managed vServer dazu. Neben der normalen Installation sowie Konfiguration nehmen wir auch gerne Ihre individuellen Wünsche an und konfigurieren auch diese. Das ist der Vorteil von unserem Managed Root Prinzip: Jedes Projekt hat individuelle Anforderungen. Aus diesem Grund gibt es auch individuelle Lösungen.

Kann ich einen vServer bei euch testen?

Du kannst eines unserer Pakete buchen und testen. Durch monatliche Laufzeiten, keine Installationsgebühren und faire Preise gibt es für Dich kein Risiko.

Was sind die Merkmale des gn2 Managed vServers?

Wir haben uns für den Server-Standort Deutschland entschieden und vertrauen ausschließlich auf SSD-Server, die sich durch ein Höchstmaß an Leistung auszeichnen. Zudem ist unser Rechenzentrum TÜV-zertifiziert und Ressourcen wie CPU oder RAM können nicht überbucht werden.

Entscheidest Du Dich für unseren Managed vServer, stehen Dir verschiedene Leistungsstufen zur Verfügung. Solltest Du jedoch noch mehr Leistung benötigen, bieten wir Dir eine einfache Upgrade-Möglichkeit auf einen Dedicated Server.

Darüber hinaus steht Dir ein Team aus Spezialisten mit tieferen und spezifischen Fachkenntnissen zur Verfügung. Somit können technische Probleme schneller und effizienter geklärt werden.

Auf der Suche nach einem kompetenten Hosting-Unternehmen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf. Per E-Mail, am Telefon, über die sozialen Medien – ganz wie Du magst. Das ist der Startschuss für eine großartige Zusammenarbeit. Wir sind fortan zu jeder Zeit an Deiner Seite!